Alltäglich Belangloses

Fröhliche Weihnachten

wünscht euch der Text-Sensei Lissy!!!

Sie ist da – die Weihnachtszeit 2021 mit all ihren Düften, leckeren Plätzchen, Weihnachtsvöllerei bis zum abwinken aber auch Lockdowns, Maskenpflichten, PCR- und Schnelltests, R-Werten, 7-Tages-Inzidenzen, Hospitalisierungsinzidenzen bis hin zu Impf- und Boosterquoten. Eigentlich fast jeder hat im Moment den Kopf ganz woanders. Bundesweit nimmt der Widerstand gegen die Corona-Proteste Fahrt auf, in Verbindung mit einer beispiellosen Konfrontation und Polarisation der Gesellschaft über die Streitfragen Impfung und bürgerliche Restfreiheiten.

Und doch arbeiten wir Erwachsene fleißig daran und kämpfen darum, um an Heiligabend wieder ein prachtvolles Weihnachtsfest auf die Beine zu stellen, an dem die Weihnachtsbaum-Lichter ebenso wie die Augen unserer Liebsten freudig funkeln.

Ich habe keinen Zweifel, dass es auch bei euch so zugeht: ein wenig chaotisch, aber schlussendlich doch harmonisch, mit viel Liebe und schönen Momenten.

Mittlerweile ist Weihnachten keine so große Sache mehr für mich. Immerhin habe ich nun schon so einige Weihnachtsfeste in meinem Leben miterlebt und weiß, wie viel Arbeit (und Geld 🙂 ) hinter einem gelungenen Heiligabend stecken kann. Umso bewusster ist mir heute, wie gesegnet ich war, in meiner frühen Kindheit stets einen behüteten und friedlichen Advent erleben zu dürfen.

Lasst es euch gut gehen, genießt das Weihnachtsfest-Essen und gebt aufeinander Acht. Niemand soll sich an Weihnachten allein fühlen müssen. Auch wenn es uns dieses Jahr erneut durch Lockdown Light, Kontaktbeschränkungen und maßlosen Isolations- und Selbstquarantäneforderungen für die Weihnachtsfeiertage erschwert wird.

Ich wünsche hiermit allen Patrioten, Nachdenkenden und Machern im Sinne des Rechts gegen das Gewaltregime schöne Weihnachtsfeiertage sowie ein gutes und demokratisches neues Jahr 2022.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.